JUGEND-Planungen zur Saison 2020/2021

von Thomas Mair

Liebe Handballfreunde,

in der momentanen Situation die für uns alle erstmalig so eingetreten ist und die Planungen zur Saison 2020/2021 wieder angelaufen ist, folgend einige Informationen über den Stand der Planung und mögliche Einteilungen. Da in diesem Jahr keine Qualifikation auf Landesebene und Bezirksebene durchgeführt werden kann, auf DHB Ebene sind die Diskussionen ob möglicherweise im August eine Quali zur JHBL (mJA & wJA) durchgeführt werden kann noch im Gange. Auf Grund der Satzung des Verbandes werden die Spielklassen und Staffeln durch den AK-Jugendund AK Spieltechnik zusammengestellt, siehe unten aufgelistete Paragraphen 58 und 59 der Satzung des HHV.

 

  • 58 Dem Arbeitskreis Spieltechnik (Bezirk) obliegt die Durchführung des Spielbetriebes auf Bezirksebene. Er ist zuständig für die Festlegung aller Termine auf Bezirksebene, für die Jugend in Abstimmung mit dem Arbeitskreis Jugend (Bezirk).
  • 59 Dem Arbeitskreis Jugend (Bezirk) obliegt die Planung und Durchführung der Jugendspiele auf Bezirksebene und der Vergleichs- und Auswahlspiele der Jugend des Bezirks. Er hat die Aufgabe, den AK Jugend (Verband) bei dessen Aufgabenerfüllung zu unterstützen und ist verpflichtet, die Vereinsjugendwarte zu schulen und fortzubilden.

 

Als Basis für die Einteilung wurde die Saison 2018/2019 herangezogen, in der die gleichen Jahrgänge, eine Altersklasse tiefer zusammenspielten. Bei neue Spielgemeinschaften wurden versucht diese leistungsmäßig einzusortieren, zum weiteren wurden die Eindrücke der jeweiligen Klassenleiter mitberücksichtigt. Das diese Vorgehensweis nicht perfekt ist und nicht einer sportlichen Qualifikation entspricht dürfte jedem klar sein. Mit Sicherheit wird es den ein oder anderen Härtefall geben, durch die höhere Anzahl der Mannschaften sowohl auf Verbandsebene als auch auf Bezirksebene (BOL & BL-A) haben wir versucht diese Fälle zu minimieren.

Bitte überprüfen Sie Ihre Meldungen und geben mir bis spätestens zum 24.05.2020 mögliche Änderungswünsche bekannt.

 

Bezirks-Ebene:

Weibliche Jugend A

Gespielt wird in 1 Gruppe BOL mit 6 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

Männliche Jugend A

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL - mit jeweils 7-8 Mannschaften                          

Gespielt wird in 2 Gruppen BL - mit jeweils 8 Mannschaften                                 

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)                       

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)             

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde                         

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL ein Final4 ausgetragen.           

Weibliche Jugend B

Gespielt wird in 2 Gruppe BOL und 1 Gruppe BL mit jeweils 6-7 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL ein Final4 ausgetragen.            

Männliche Jugend B

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL - mit jeweils 8 Mannschaften                              

Gespielt wird in 2 Gruppen BL - mit jeweils 8 Mannschaften                                 

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)                       

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)             

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde                         

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL ein Final4 ausgetragen.

Weibliche Jugend C

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL und zwei Gruppen BL mit jeweils 5-6 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL ein Final4 ausgetragen.           

Männliche Jugend C

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL - mit jeweils 7 Mannschaften

Gespielt wird in 2 Gruppen BL-A - mit jeweils 7 Mannschaften

Gespielt wird in 3 Gruppen BL-B - mit jeweils 7 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL-A ein Final4 ausgetragen.

Weibliche Jugend D

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL und zwei Gruppen BL mit jeweils 6-7 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL ein Final4 ausgetragen.           

Männliche Jugend D

Gespielt wird in 2 Gruppen BOL - mit jeweils 7 Mannschaften

Gespielt wird in 2 Gruppen BL-A - mit jeweils 7 Mannschaften

Gespielt wird in 5 Gruppen BL-B - mit jeweils 7-8 Mannschaften

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde

nach Abschluss der Gruppenspiele wird für BOL und BL-A ein Final4 ausgetragen.

Weibliche Jugend E

Gespielt wird in drei Gruppen a 7 Mannschaften,

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde             

Männliche Jugend E

Gespielt wird in 3 Gruppen BL - LK und 7 Gruppen BL mit jeweils 7 Mannschaften        

Bei Start 05/06.09.2020 = jeweils Dreier-Runde (mit Wochenspieltagen?)                       

Bei Start 24/25.10.2020 = jeweils Hin/Rückrunde (Wahrscheinlich und sinnvoll)             

Bei Start 16/17.01.2021 = jeweils Einfache Runde                         

 

Die Dreierrunde wurde gewählt um möglichst flexibel auf aktuelle Veränderungen reagieren zu können und den Vereinen eine größtmögliche Planungssicherheit für die Anmietung der Sporthallen geben zu können.

Da alle Aktivitäten (Trainings-, Spielbetrieb und Sitzungen) im Bereich des Verbandes bis zum 30.06.2020 untersagt sind (Onlinetraining und Video Konferenzen sind erlaubt), in folgenden Wochen bereits die Sommerferien beginnen und viele Sportstätten während der Ferien geschlossen sind, kann frühestens nach den Sommerferien ein regulärer Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Daher ist aus meiner jetzigen Sicht ein Rundenstart zwei Wochen nach Ende der Ferien unrealistisch und es wird auf einen Rundenstart nach den Herbstferien (Hin/Rückrunde) hinauslaufen.

Änderungen auf Grund von Mannschaftsabmeldungen und Ummeldungen sind möglich, sowohl in der Anzahl, als auch in der Zusammensetzung der Staffeln.

 

Achim Kähler

 

Zurück