Auswahl/Ausbildung

In dieser Rubrik findest du alles über unser Ausbildung und über unsere Auswahlmannschaften im Bezirk Wiesbaden/Frankfurt.

Aktuelle Infos zur Auswahl/Ausbildung

Auswahlturnier des weiblichen Jahrgangs 2008 in Langenhain

11.04.2019 12:54 von Sven Matthiesen

Am 6.4.19 fand ein erstes Turnier der weiblichen HHV-Bezirksauswahl (Wiesbaden/Frankfurt) des Jahrganges 2008 in Langenhain statt. Nachdem die Spielerinnen im letzten Sommer gesichtet wurden und schon ein halbes Jahr an Auswahltrainings der Stützpunkte Ost und West teilgenommen haben, hatten sie nun die erstmalige Möglichkeit, sich in Stützpunkt-Teams bei Spielen zu beweisen.


Stützpunkt West und Ost

Das Turnier wurde mit der Ausgabe der neuen individualisierten Auswahltrikots begonnen. Voller Stolz gingen die 40 Mädchen aus 15 verschiedenen Vereinen dann zum gemeinsamen Warm-up mit anschließender Einzelvorstellung der Spielerinnen vor 100 mitgereisten Eltern und Fans. Danach startete das Turnier mit vier Mannschaften, wobei die Ergebnisse zwischen den beiden Stützpunkten sehr ausgeglichen waren. Die Spielerinnen waren alle hoch motiviert und mit viel Engagement bei der Sache. Die Zuschauer und Trainer konnten so manche Aktion bestaunen, die weit über die normale technische und athletische Leistung von 10-jährigen Handballkindern hinausgehen. Dies lässt auf sehr gute Leistungen in den nächsten Jahren und in den anstehenden Auswahlmassnahmen hoffen. 

Ein herzliches Dankeschön gebührt der gastgebenden Jugendspielgemeinschaft Eppstein/Langenhain (JSG EppLa) für die Organisation des Turniers, die Verköstigung in der Halle und die Stellung der Schiris. Für alle Beteiligten war der Tag ein tolles Erlebnis und eine Werbung für den Kinder-und Jugendhandball.

Sichtungscamp Jahrgang w/m 2009

10.04.2019 01:00 von Sven Matthiesen

 

Sichtungscamp für die Bezirksauswahl weiblich/männlich 2009

 

!!! ACHTUNG !!!!

ANMELDESCHLUSS IST DER 26.05.2019

 

Wie im vergangenen Jahr bietet das Auswahlwesen des Bezirk Wiesbaden/Frankfurt talentierten Spielerinnen und Spielern im zweiten Jahr der E-Jugend die Möglichkeit sich für die Bezirksauswahl Wiesbaden-Frankfurt zu empfehlen. Interessierte SpielerInnen können sich ab den 22.04.2019 für einen der genannten Termine anmelden. Sollten zu viele Teilnehmer für einen Termin angemeldet sein, behalten wir uns vor, Teilnehmer in andere Gruppen zu verteilen, ggf. auch einen gemischten Sichtungstermin männlich/weiblich durchzuführen.

 

Weiterlesen …

Hessensichtung Vorrunde wJG 2006

12.02.2019 20:54 von Sven Matthiesen

 

Am Samstag den 9.2.2019 traf der weibliche Auswahljahrgang 2006 des Bezirks Wiesbaden/Frankfurt in Bad König auf die Auswahlteams der Bezirke Hanau/Offenbach und Kassel.

 

Im ersten Spiel trafen die von Jackie Johnson und Michael Jung trainierten Mädels auf das Team aus Hanau/Offenbach und stellte schnell klar, wer das Sagen auf der Platte hat: Mit einer guten offensiven 1:5-Abwehr und schnellem Gegenstoßspiel setze man sich rasch ab. So wurden alle Spielerinnen den HHV-Sichtungstrainern vorgestellt und konnten den zufriedenen mitgereisten Eltern eine starke spielerische Leistung demonstrieren. Beim letztendlich klaren 24:13 Sieg spielten Yasmin Koczy (Tor) Charlotte Ried (1) Lara Fleischer (2) Clara Starke (1) Lena Noetzel (1) Elsa Rother (1) Jonna Lotz (5) Liana Emmerichs (2) Lorena Loi (1) Neya Minawi Zoe Alp (3) Alisa Wöhrle (3/1) Anne Urbich (4).

 

Im darauffolgenden Spiel gegen Kassel konnte sich in den ersten Minuten keines der Teams absetzen, bis über aus der dann sicheren Abwehr Schelle Gegenstöße liefen. Der Angriff zeigte schöne Kombinationen in der Kleingruppe neben Guten Einzelaktionen. Insgesamt waren die Trainer Johnson / Jung sehr zufrieden und lobten das gesamte Team für ihren 27:19 Sieg.

 

In die Torschützenliste trugen sich gegen Kassel ein: Yasmin Koczy (Tor) Charlotte Ried (2) Lara Fleischer (1) Clara Starke (2) Lena Noetzel (4) Elsa Rother (2) Jonna Lotz (2) Liana Emmerichs (2) Lorena Loi (1) Neya Minawi (1) Zoe Alp (3) Alisa Wöhrle (1) und Anne Urbich (6).

Nachsichtung weibliche Jugend (Jahrgang 2008)

02.02.2019 09:27 von Sven Matthiesen

Nachsichtung weibliche Jugend (Jahrgang 2008):
 
An einem der folgenden zwei Termine können sich talentierte Handballmädels des Jahrganges 2008, die die zentrale Sichtung im Sommer letzten Jahres verpasst haben, für die Bezirksauswahl Wiesbaden/Frankfurt empfehlen.
 
- 16.02.19 um 9 Uhr in der Grundschule Riedberg,
  Zur Kalbacher Höhe 15, 60439 Frankfurt
 
- 23.02.19 um 11 Uhr in der Sporthalle Schelmengraben,
  Lasalleplatz, 65199 Wiesbaden
 
Bitte die übliche Sportkleidung, einen Ball und ausreichend zu Trinken mitbringen.
 
Anmeldungen vorab bitte direkt an goeffel9@me.com senden.

 

Nachsichtung des männl. Jahrgangs 2007 am 10.06.2018

03.04.2018 07:34 von Sven Matthiesen

„Du bist Jahrgang 2007 und hattest beim Sichtungscamp vor einem Jahr nicht die Chance, dich zu zeigen? Du möchtest ein Teil der Bezirksauswahl sein und bist bereit, dafür einiges an Aufwand zu betreiben? Dann möchten wir dir die Möglichkeit einer Nachsichtung anbieten.

 

Wann?

10.06.2018  13-17 Uhr

 

Wo?

Sporthalle der Gustav-Heinemann-Schule Rüsselsheim,  Königstädter Str. 82, 65428 Rüsselsheim

 

Anmeldungen zur Sichtung bitte unter Angabe des Namens, des Vereins sowie der Kontaktdaten an hhv-2018_nachsichtung_m2007@web.de. Anmeldeschluss ist der 31.05. Wir freuen uns auf deine Teilnahme. Alle Eltern und Vereinstrainer sind herzlich eingeladen, ebenfalls bei der Nachsichtung anwesend zu sein.“

Hessensichtung Vorrunde wJG 2005

19.02.2018 17:44 von Sven Matthiesen

Im Jahr 2016 begann für viele Nachwuchstalente der gemeinsame Weg mit der Bezirksauswahl. Ziel des Bezirks ist es den Spielerinnen ein gesondertes Training zu bieten, um diese individuell zu fördern. Doch nicht nur die Individualtaktik, sondern auch Kleingruppen- und/oder Mannschaftstaktiken stehen auf dem Lehrplan. Denn ein weiteres Ziel ist es, dass unser Bezirk besonders talentierte Spielerinnen auf die Landesauswahl vorbereitet, sodass diese die Möglichkeit erhalten zur nächst höheren Leistungsebene aufzusteigen. Die Hessensichtung bietet dazu die erste Gelegenheit, um sich vor den Landestrainern und Sichtern zu präsentieren. Am besten geht das natürlich, in dem Spiele gegen andere Auswahlmannschaften bestritten werden. Hessen gliedert sich in sieben unterschiedliche Bezirke, die räumlich zusammengefasst werden. Diese sieben Bezirke wurden in zwei Gruppen unterteilt.

 

Weiterlesen …

Team 2005 Wiesbaden/Frankfurt bei Hessensichtung erfolgreich

12.02.2018 18:22 von Sven Matthiesen

 

Im Sommer 2016 begann mit der Sichtung im Bezirk Wiesbaden/Frankfurt die gemeinsame Zeit des männlichen Jahrgangs 2005. 76 Kinder wollten damals in die Bezirksauswahl. Es folgten viele Trainingseinheiten, Spiele und Turniere. Am Ende fuhren 14 Spieler aus 9 unterschiedlichen Vereinen zur Sichtung für die Hessenauswahl. Und überzeugten als Team mit einer geschlossenen Leistung.

 

Weiterlesen …

M2004 gewinnt Lundaspelen gegen den Bundesliganachwuchs des SC Magdeburg e.V.

30.12.2017 18:06 von Sven Matthiesen

 

Die Jungs des Bezirkes haben auf dem Turnier in Lund den nächsten Schritt in Ihrer Jungen Kariere gemacht.

 

Nach überzeugenden Leistungen gegen die Nachwuchsspieler der schwedischen Handballliga (HK Malmö, H43 Lund, IK Sävehof, Ystads IF) sind die Jungs im Endspiel gegen den Nachwuchs des SC Magdeburg e.V. über sich hinaus gewachsen und haben mit 24:22 nach 7-Meter Werfen gewonnen.

 

Weiterlesen …

M2004 erreicht das Finale gegen Bundesliganachwuchs SC Magdeburg !!

29.12.2017 17:13 von Sven Matthiesen

Die männl. Auswahlmannschaft des Bezirkes erreicht durch eine blitzsaubere Abwehr das Finale des diesjährigen Turnieres in Lund/Schweden.

 

Ergebnisse

 

Am morgigen Samstag um 12:50 Uhr geht es dann um den Turniersieg gegen den Bundesliganachwuchs des SC Magdeburg.

 

Alle Teilnehmer freuen sich auf ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe, wenn man die Ergebnisse der Vorrunde und der Finalspiele zugrunde legt.

 

Drucken wir den Jungs die Daumen und wünschen Ihnen viel Glück.

 

Das wird für jeden Spieler ein unvergessliches Erlebnis werden und ein Highlight in der bisherigen jungen Karriere.

Die männliche Auswahl des Bezirks Wiesbaden/Frankfurt Jahrgang 2003: Ein erfolgreicher und toller Jahrgang sagt „Tschüss“

22.12.2017 13:01 von Sven Matthiesen

Alle offiziellen Vergleichsspiele in den gemeinsamen drei Jahren gewonnen, die Hessensichtungsturniere dominiert – ein Bezirksauswahljahrgang, der das Potential hat, wie manch anderer vergangener Jahrgang unseres Bezirks, den einen oder anderen Bundesligaspieler hervorzubringen. Viele Jungs haben sich hervorragend entwickelt und spielen eine wichtige Rolle in ihren Vereinen und beim HHV. Ein gelungener Abschluss beim Zuschauen des Spitzenspiels der Rhein Neckar Löwen gibt dem Ganzen einen würdigen Rahmen.

 

Weiterlesen …