Handball WM der Frauen / Spielverbot 02/03.12.2017 – ganztags sowie 17.12.2017 ab 12 h.

von Thomas Mair

Handball WM der Frauen / Spielverbot 02/03.12.2017 – ganztags sowie 17.12.2017 ab 12 h.

 

Die Handball WM der Frauen findet vom 01. – 17.12.2017 statt. Mittlerweile steht auch fest, dass alle Spiele der Deutschen Mannschaft live im FreeTV in Sport1 übertragen werden. Alle Infos zur WM gibt es unter https://dhb.de/handballwm2017/news.html

 

Leider wird es auf Bezirksebene keine zufriedenstellende Lösung für die Spiele geben. Da das Spielverbot von HHV-Verbandsseite zu spät verbindlich kommuniziert wurde sind auf Bezirksebene weiter Spiele angesetzt. Über angedrohte Strafen von DHB-Seite –bei Nichteinhaltung des Spielverbotes – liegen dem Spieltechnikbereich des Bezirks keine näheren und verbindlichen Informationen vor.

 

Folgende Vorgehensweisen sind auf Bezirksebene vorgesehen:

 

= Sofern Vereine Anträge auf Absetzung bzw. Verlegung von Spielen stellen die an den Sperrterminen (Spielverbot 02/03.12.2017 – ganztags sowie 17.12.2017 ab 12 h) liegen, werden diese grundsätzlich genehmigt (eine Zustimmung des Gegners ist nicht notwendig)

 

= Liegt ein neuer Termin bereits vereinbart vor, wird das Spiel kostenfrei verlegt

= Gibt es noch keinen neuen Termin, wird das Spiel abgesetzt

= sofern sich beide Vereine auf keinen neuen Termin einigen setzt der Klassenleiter das Spiel – zu einem Termin seiner Wahl- neu an. (Orientierung erfolgt hier an der Hallenkapazität des Heimvereins)

= Besonderheit WJE-BL: Da hier bis 17.12. alle Spiele ausgetragen werden müssen, kann es ggf. dazu kommen das Spiele vom Klassenleiter gewertet werden müssen, damit die neuen Spielklassen gebildet werden können (dies sollte vermieden werden)

 

Von Bezirksseite werden wir derzeit keine Spiele „zwangsabsetzen“, da für die Masse an Spielen von Bezirksseite die Hallenplanungen nicht beeinflusst werden können.

 

Die genannten Regelungen gelten wie folgt:

Für Spiele am 02/03.12.2017  =  Antrag liegt Klassenleiter bis 28.11.2017 vor.

Für Spiele am 17.12.2017 = Antrag liegt Klassenleiter bis 12.12.2017 vor.

Zurück